Begünstigung des Christentums durch Kaiser Konstantin - download pdf or read online

By Jana Philipp

ISBN-10: 3656828776

ISBN-13: 9783656828778

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Theologie - Historische Theologie, Kirchengeschichte, word: 2,3, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Katholische Fakultät), Veranstaltung: Proseminar: Grundthemen und Methoden der Kirchengeschichte, Sprache: Deutsch, summary: Kaiser Konstantin als einer der ersten und wichtigsten Begünstiger des Christentums hat mich schon immer sehr begeistert und interessiert. Besonders interessant finde ich seine Kreuzesvision, durch die er sich dem Christentum zugewandt hat. Meine Entscheidung katholische Theologie zu studieren habe ich auch erst sehr spät getroffen und mich erst im Erwachsenenalter mit meiner Spiritualität auseinandergesetzt. Darum sehe ich die individual Konstantins auch als eine paintings Vorbild, weil er auch erst mit ungefähr 30 Jahren zum christlichen Glauben gefunden hat. Für mich stellte sich dabei die Frage, aus welchen Beweggründen sich Kaiser Konstantin dem Christentum zugewandt hat und waren seine Absichten ehrlich und aufrichtig? Hiermit möchte ich mich in dieser Hausarbeit dieser Forschungsfrage widmen, die zwei unterschiedliche Gebote Konstantins näher beleuchtet.
Eines der wichtigsten Gebote, das bis in unsere Zeit aufrechterhalten worden ist, ist das Sonntagsgebot. Damit werde ich mich in dieser Hausarbeit näher befassen. Außerdem werde ich noch das Gebot der Gesichtsschändung in Augenschein nehmen. Zu Beginn dieser Arbeit erstelle ich eine Biographie des Autors, um die Texte besser verstehen zu können. Im Anschluss daran werde ich noch die goal des Autors näher beleuchten. Schlussendlich gehe ich noch kurz auf die historischen Umstände ein, um die Texte in einen logischen Sinnzusammenhang zu bringen.

Show description

Read or Download Begünstigung des Christentums durch Kaiser Konstantin (German Edition) PDF

Best religion in german books

Weltenwanderer: Reisende in Sachen Selbst. Aufgeklärte - download pdf or read online

Reisende in Sachen Selbst – Aufgeklärte Spiritualität auch für AnfängerInnen und QuereinsteigerInnen. Eine Wanderung zwischen den Welten – dem Innen und Außen – führt uns über die tiefsten Fragen nach dem „Wer bin ich? “ „Was macht Sinn und Erfüllung? “ weiter zu außergewöhnlichen Erfahrungen. Der spirituellen Seite des Seins begegnen wir Menschen bereits in der Kindheit über die Frage „Woher komme ich?

Jan Heilmann's Wein und Blut: Das Ende der Eucharistie im PDF

Die Studie untersucht die Bedeutung von Wein und Blut im Johannesevangelium und deren relationales Verhältnis. Sie hinterfragt dabei die bisherigen Forschungspositionen. Neuere Ergebnisse der ritual- und sozialgeschichtlichen Forschung zur frühchristlichen Mahlpraxis verändern die Perspektive auf traditionell als "Abendmahlstexte" wahrgenommene Perikopen.

Download PDF by Markus Widenmeyer: Welt ohne Gott?: Eine kritische Analyse des Naturalismus

Der Naturalismus gilt heute als die moderne, wissenschaftliche Weltsicht und vielerorts als Denkstandard. Ihm zufolge ließe sich das Universum aus sich selbst heraus erklären - Gott wäre überflüssig. Dazu müsste sich aber die Ordnung des Universums aus Unordnung sowie Bewusstsein und Geist aus geistlosen Prozessen ableiten lassen.

Download PDF by C. F. W. Walther: Die EvangelischLutherische Kirche die wahre sichtbare Kirche

Die EvangelischLutherische Kirche die wahre sichtbare Kirche Gottes auf Erden via C. F. W. Walther. This e-book is a duplicate of the unique e-book released in 1867 and should have a few imperfections reminiscent of marks or hand-written notes.

Extra resources for Begünstigung des Christentums durch Kaiser Konstantin (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Begünstigung des Christentums durch Kaiser Konstantin (German Edition) by Jana Philipp


by Steven
4.2

Rated 4.58 of 5 – based on 22 votes