Der mediale Wahlkampf in Deutschland und den USA: - download pdf or read online

By Julia Fluck

ISBN-10: 3640344588

ISBN-13: 9783640344581

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - zone: united states, be aware: 2,0, Universität Koblenz-Landau (Institut für Sozialwissenschaften/Abteilung Politikwissenschaften), Veranstaltung: Das politische approach der united states, Sprache: Deutsch, summary: Gibbson schrieb 1993: „Media used to set the general public schedule. Now media are the general public agenda.” Mit diesem Satz beschreibt er sehr zutreffend den massenmedialen Zustand, der sowohl in Deutschland als auch in Amerika vorherrscht und nicht mehr wegzudenken ist. Gerade in der heutigen Zeit tritt das digitale Zeitalter immer mehr in den Vordergrund und gewinnt an einer nicht zu unterschätzenden Bedeutung.
Diese Arbeit soll sich mit der amerikanischen und deutschen Medienwelt beschäftigen und dabei soll das Hauptaugenmerk auf der massenmedialen Inszenierung des Wahlkampfes liegen.
Es soll die Frage geklärt werden, ob eine professionelle Instrumentalisierung vorherrscht, additionally ob die Medien als so genannte „vierte Gewalt“ fungieren oder ob die Medien dazu genutzt werden, die Politiker und die Politik theatralisch in Szene zu setzen. Wichtig hierbei ist auch die Frage der Personalisierung des Wahlkampfes.
Dies soll dadurch geschehen, indem die Medien in einem Systemvergleich dargestellt werden und danach soll die unterschiedliche mediale Wahlkampfinszenierung des jeweiligen Landes aufgezeigt werden. Anschließend sollen dies verglichen werden und die Gemeinsamkeiten und Unterschiede untersucht werden, die aufzufinden sind.
Als besonderen Teil des Wahlkampfes soll zudem noch ein kurzer Einblick in die im Fernsehen ausgestrahlten Wahlkampfdebatten gegeben werden. Diese spielen zwar auch nur eine kleine Rolle im groß angelegten Wahlkampf, sollten aber in ihrer Wirkung und Bedeutung nicht unterschätzt werden, da sie praktisch im letzten second noch einen enormen Einfluss auf das Wahlergebnis ausüben können.
Beginnen möchte ich mit der Definition von Medien und deren rechtlichen Grundlagen.

Show description

Read Online or Download Der mediale Wahlkampf in Deutschland und den USA: Theatralische Inszenierung oder professionelle Instrumentalisierung? (German Edition) PDF

Best politics in german books

Rot-grün im Kosovo-Krieg: Wandel und Kontinuität politischer by Jan Jansen PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Deutsche Außenpolitik, notice: 1,0, Humboldt-Universität zu Berlin (Fakultätsinstitut Sozialwissenschaten), Veranstaltung: Vertiefende Diskussion der Grundbegriffe, Hypothesen und Anwendungsfelder aktueller Theorien internationaler Politik, Sprache: Deutsch, summary: Der Kosovo-Krieg 1999 markiert eine Zäsur in der Außen- und Sicherheitspolitik der Bundesrepublik Deutschland: Erstmals seit dem 2.

Download e-book for kindle: Die Evolution der Roten Armee Fraktion: Von der by Sandro Nemec

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Politik - Sonstige Themen, notice: three, Fachhochschule des bfi Wien GmbH, Sprache: Deutsch, summary: Das Thema Terrorismus wird in der heutigen Zeit hauptsächlich mit dem Islamismus verbunden. Aber auch die laut Straßner „bedeutendste terroristische employer in der Bundesrepublik Deutschland“, welche sich im Jahr 1998 auflöste, ist noch immer vielen Menschen ein Begriff.

Download e-book for iPad: Indiens verdrängte Wahrheit: Streitschrift gegen ein by Georg Blume,Christoph Hein

Indien, eine bewundernswerte Demokratie? - Keineswegs! Die renommierten Asien-Korrespondenten Georg Blume und Christoph Hein klagen an: Gleichgültigkeit und Systemfehler verschulden jedes Jahr den Tod von Millionen Frauen und Kindern. Indien ist Asiens drittgrößte Volkswirtschaft und einer der Hoffnungsträger der Schwellenländer.

Aristoteles’ Begriff von Demokratie (German Edition) by Patrick Preidt PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Sonstiges, be aware: 3,0, FernUniversität Hagen (Institut für Philosophie), Sprache: Deutsch, summary: Die Hausarbeit beschäftigt sich mit dem Bereich der Demokratieforschung und soll, auf der Grundlage qualitativer und quantitativer Daten, im Rahmen einer examine die Demokratietheorie von Aristoteles bzw.

Extra resources for Der mediale Wahlkampf in Deutschland und den USA: Theatralische Inszenierung oder professionelle Instrumentalisierung? (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Der mediale Wahlkampf in Deutschland und den USA: Theatralische Inszenierung oder professionelle Instrumentalisierung? (German Edition) by Julia Fluck


by James
4.0

Rated 4.69 of 5 – based on 19 votes